Eine Lange Tradition

Es ist schwer zu sagen, wann der Mensch das erste Mal in einer Holzbadewanne gebadet hat. Sicher ist, dass die Holzbadewanne eine lange Tradition hat. In Heilbädern waren solche Zuber für allerlei Bäder und Kuren beliebt  und fanden bis ins Zeitalter der Moderne Anwendung.

Im 20. Jahrhundert setzten sich aber günstigere Materialien wie Metalle und Kunststoffe durch, bis die Badewanne in nahezu jedem Haushalt Einzug fand.

Heute wundert sich manch einer über die Idee in einer Holzbadewanne zu baden, dabei handelt es sich um eine der angenehmsten und natürlichsten Form des Badens. Und heute erfreut sich die Holzbadewanne wieder grossen Interesses.

 

Mit der Aufwertung des Badezimmers zum Wohn - und Wellnessraum gewann die Holzbadewanne wieder an Attraktivität. 

In unserem Land war Hansjakob Wetli der Erste, der wieder Holzbadewannen herstellte. Die modernen Wannen unterscheiden sich von der traditionellen Küffer-Bauweise durch die Segmentverleimung, die dank neuartiger Leime möglich wurde. Dadurch wird der Komfort erhöht und es entsteht eine fugenfreie, glatte Oberfläche.

 

Symbiose von Holz und Wasser

  • Holz und Wasser passen gut zusammen

  • Das Berühren von Holz ist ein Erlebnis und weckt in uns alle Sinne.

  • Naturholz verfügt über eine hautsympathischen Oberfläche.

  • Schönes Material, mit welchem Sie das Bad zum Wohnzimmer aufwerten.

  • Kalk und Schmutz haften nicht

  • Nasses Holz ist weitgehend rutschfest.

  • Natur pur, deshalb Massivholz, Öl und Wachs.

  • Eine Oase, ein Ort der Ruhe.

  • Gut geeignet für Allergiker.

  • Guter Isolationswert, das Wasser bleibt länger warm.

  • Holz wird seit Jahrtausenden für Gefässe und Schiffe verwendet

 

Übers Herstellen

Unsere Produkte werden in der Schweiz hergestellt.

Dank handwerklicher Fertigung bekommt jedes Produkt seine individuelle, persönliche Note.

Wir verwenden ausschließlich Massivholz in höchster Qualität.

 

Rückmeldungen

  •  Das Wasser bleibt viel länger warm.                                                                                  

  •  Extrem gute Entspannung.                                                                                                  

  •  Eine Kundin hat aufgrund ihrer Hautkrankheit schon viele Badewannen ausprobiert. Die Buchenholzwanne war für sie die beste Anschaffung.                               

  • Es hat meine Erwartungen weit übertroffen.

© Traumbad GmbH, Adetswilerstrasse 6, 8344 Bäretswil, +41 (0) 44 932 64 65